dvux

Blog von Dominic Fuchs

26/08/2014
von Dominic Fuchs
Keine Kommentare

Ein paar Worte zu Podcasts

Ich hätts ja nicht gedacht, aber nachdem ich zur Zeit auf der Arbeit Zeit hab in Ruhe Musik und so zu hören, bin ich nun auf Podcasts gekommen und will euch mitteilen, was ich da so höre:

Bei StayForever habe ich zwar früher schon öfters reingehört, was aber eher sporadisch und je nach Thema (Spiel) motiviert. Wer also mal ein paar Infos über alte Spiele inkl Redakteurs-Backgroundwissen haben möchte, kann ich die Serie durchaus empfehlen.
Aber erst als ich vor einigen Wochen mal an den Neuland Podcast gewagt habe, ist der Funke übergesprungen.  Als Tech-Begeisterter und treuer Leser von Caschys Blog stadt-bremerhaven.de hab ich zwar davor schon öfters von gehört, aber den Podcast muss man hören, Caschy und Palle lästern einfach über alles und jeden, die Hörer werden mit eingebunden und die Tech-Themen sind gut ausgewählt und aufbereitet. Und das bei fast wöchentlichem Erscheinen – nun ein Dauergast in meiner Playlist.
Eng damit verbunden ist die GeekWeek. Auch ein Tech Podcast, welcher gerade durch die Konstellationen der 3 Autoren lebt, welche Ihre Sichtweise aus Deutschland, Schweiz und den USA vorbringen und so für das ein oder andere AHA-Erlebnis sorgen. Leider teils ein etwas arg moderierter Charakter, aber nuja jammern auf hohem Niveau und auch fast immer auf meiner Playlist zu finden.
Auch immer wieder interessant, aber eher schwere Kost ist der alternativlos Podcast, welchen ihr vielleicht von fefes blog kennt. Aber das ist eher schwere Kost und braucht schon volle Aufmerksamkeit um nicht den Faden zu verlieren.
Und Abschließend hin und wieder mal reinhören tue ich dann noch bei Culinaricast (Rund ums Essen und den ein oder anderen Kochtipp), c’t Uplink und Quarks & Co Podcast.

So das waren mal meine Empfehlungen. Ich würde mich freuen wenn jemand von euch noch ein paar Ideen und Vorschläge für mich hat!

Ein Problem worauf man beim Thema Podcast stößt, ist die passende App. Während iTunes bei Apple die Fahne hochhält, so hat auch Windows Phone 8.1 ein gutes Hausmittel an Bord. Aber als Android-User schaut man erstmal blöd, klar Soundcloud bietet sich an, aber diese wird einfach nicht von allzu vielen Podcastern unterstützt. Nach einigen Versuchen bin ich nun bei Podcast Addict geblieben, weil hier einfach die Einbindung, Sync und Playerverhalten bisher am besten gepasst haben. Aber auch hier bin ich noch für Tipps dankbar.

01/08/2014
von Dominic Fuchs
Keine Kommentare

Monatsrückblick: Juli 2014

Gelesen: J.L. Bourne – Tagebuch der Apokalypse, Genesis – Die verlorene Schöpfung (so n billig SciFy von Amazon als eBook – aber ich bin doch sehr positiv überrascht worden!),

Gehört: Simple Plan, Rise Against und viele Podcasts

Gesehen: Nichts wirklich herausragendes… ein paar 08/15 Komödien, n paar Serienteile (Sons of Anarchy wird ja grad richtig gut!) und viel Youtube Dokus…

Getrunken: Südtiroler Wein (Muri Gries hat echt tolle Weine)

Gekocht: viel Improvisiert…

Gegessen: Südtiroler Speck, Käse und Schüttelbrot

Geknipst: Urlaubsbilder, viel mit dem Smartphone

Gebastelt: Webserver, Werbeanzeigen, Auto-Instandhaltung…

Geärgert: -

Gefreut: Urlaub! Mehr muss man nicht sagen, oder?

Gekauft: Zählt n getauschtes Smartphone? Sonst ein paar Klamotten und so Kleinkram…

Gespielt: Payday 2, League of Legends und einige Brettspiele (analog)