Canons neues Flagschiff: 1DX

Auf canonrumors kann man die Pressemeldung von Canons neuem Kampfbolide begutachten und da klappt einem doch etwas die Kinnlade runter wenn es denn wahr wird: Canon kapiert endlich, dass die Zweigleisigkeit (Sport / Full-Frame) im Spitzensegment die Leute abschreckt!

[singlepic id=17 w=150 h=150 ]

Hier mal die Hardfacts:
18,1 Megapixel Vollformat
Dual DIGIC 5+ Prozessor, 17x schneller als der DIGIC 4
ISO 100-51200, High bis 204800
100.000 Pixel RGB Metering Sensor
EOS iSA (Intelligent Subject Analysis)
61 Punkt Autofokus
21 f/5.6 Cross Type Sensoren
20 f/4 Cross Type Sensoren
5 f/2.8 Dual Cross Type Sensors
EOS iTR AF (Intelligent Tracking & Recognition Auto Focus)
12 Bilder pro Sekunde / 14 Bilder pro Sekunde bei JPG
Filmaufnahmen mit 1920×1080 30p/25p/24p, 1280×720 60p/50p, 640×480 30p/25p
Verschluss auf 400.000 Auslösungen ausgelegt
Ethernet Connection
GPS Modul integriert
2 CompactFlash II Slots
Verfügbarkeit ab März 2012
~ 7.000 USD

Klar muss man jetzt abwarten, wie sich der Body in der Realität bewährt; und ob gerade das ISO Verhalten endlich wieder auf Augenhöhe zu Nikon mitspielen kann (Wobei 18MP + FF es erhoffen lassen).

Vielleicht bleibe ich also langfristig doch bei Canon… ;-)

Kommentar verfassen